• Mittwoch, 17. Januar 2018

COP21-Paris-Indien plant Photovoltaik Allianz

Indien plant internationale Photovoltaik-Allianz

Bei der COP21, der Klimaschutzkonferenz in Paris, hat der indische Ministerpräsident Narenda Modi in Kooperation mit dem französischen Präsidenten Francois Hollande bekannt gegeben, eine internationale Photovoltaik-Allianz gründen zu wollen. Ziel der gemeinsamen Initiative ist die Ausbreitung und Entwicklung von moderner Photovoltaiktechnik, besonders in Schwellen- und Entwicklungsländern. Nach Vorstellung der indischen Regierung würden sich mehr als 100 Länder an diesem Megaprojekt beteiligen. Die Initiative wird in New Delhi am National Institute of Solar Energy angesiedelt. Maßgeblich initiiert wurde das Projekt von der indischen Regierung. „Solarenergie ist ein praktischer und effizienter Weg, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren“, meint Narenda Modi.

In der europäischen Photovoltaikbranche stieß das Vorhaben auf viel Applaus. Indien hat die westlichen Länder dazu aufgefordert, wieder mehr in erneuerbare Energien zu investieren. „Sowohl öffentliche als auch private Investitionen sind gefragt.“, sagt Milan Nitzschke, Präsident von EU Prosun. „Solar ist der Schlüssel für den Aufbau einer dezentralen und kosteneffizienten Energieversorgung weltweit“, sagt er.

Indien selbst hat außerdem bis zum Jahr 2022 vor, eine landesweite Photovoltaik-Leistung von 100 Gigawatt umzusetzen. Ende des Jahres 2015 sollen es schon zwölf Gigawatt werden. Die International Energy Agency schätzt, dass Indien im Zeitraum von 2015 bis 2040 für 25% des weltweiten Anstiegs der Energienachfrage verantwortlich sein wird. Ähnlich bekennt sich auch  Oliver Schäfer, Solarpower Europe: „Wir freuen uns, dass die Internationale Solarallianz mehr als 100 Länder zusammenbringt, um die Entwicklung und den Zubau von Solar auf der ganzen Welt zu beschleunigen.“

Fazit: Im Kampf gegen den Klimawandel ist der globale Photovoltaik-Ausbau eine Schlüssellösung. Indien will wieder darauf aufmerksam machen, und das finden wir großartig.

Verwandte Artikel